Am Morgen danach
zum Text
CD´s
Onkelz wie wir...
Video´s
Onkelz wie wir...
(inoffizielle) CD´s
 
Bootlegs
20 Jahre 4CD-Jubiläums-Box Blau
Song-Text
Es gibt Tage an denen trinke ich ziemlich viel.
Leber ärgere dich nicht nenn ich dieses Spiel.
Mein Körper und ich führ'n dieses knallharte Duell.
Verlier'n tu nur ich, und das merk' ich ziemlich schnell.

Am Morgen danach geht's mir immer furchtbar schlecht,
ich hab die ganze Nacht gezecht - und das nicht schlecht.
Am Morgen danach, nach diesem Alkoholgefecht
bin ich immer noch bezecht. Mir geht's schlecht.
Und immer wieder schwöre ich mir es war das letzte mal
ich sag dann zu mir selbst: Ich rühr nie wieder etwas an - Am Morgen danach!

Die Übelkeit hat mich jetzt eingeholt
und ich wünschte mir ich wäre tot.
Ich schließ' die Augen, alles dreht sich, ich bin voll so voll und übergeb' mich - übergeb mich!

Am Morgen danach geht's mir immer furchtbar schlecht,
ich hab die ganze Nacht gezecht - und das nicht schlecht.
Am Morgen danach, nach diesem Alkoholgefecht
bin ich immer noch bezecht. Mir geht's schlecht.
Und immer wieder schwöre ich mir es war das letzte mal
ich sag dann zu mir selbst: Ich rühr nie wieder etwas an - Am Morgen danach!


Disclaimer   Impressum   Banner