Live in Vienna
 
Live-Album
 
erschienen: 1992 bei Bellaphon
als: 2er MC / 2er LP / CD

Enthält Livematerial vom 13. Dezember 1991 in A - Wien (Heavy X-MAS). Achtung! Dieses Album ist stark gekürzt! Das komplette Konzerts bot 30 Songs (darunter zwei indizierte) und einige Unterbrechungen und Störungen. Das ebenfalls erhältliche Video ist sogar noch ein wenig mehr gekürzt und enthält aus mir unbekannten Gründen den Titel "Stöckel & Strapse" nicht. Dennoch bietet das Album einen guten Überblick über mehr als zehn Jahre Böhse Onkelz, die Liedpalette ist durch alle Geschwindigkeitsbereiche verteilt und reicht von ganz früher (der bis dato unveröffentlichte High-Speed-Titel "Ich lieb mich" stammt aus dem Jahre 1981 und ist somit eines der allerersten Onkelz-Lieder) bis zum damals aktuellen Album "Wir ham' noch lange nicht genug" und auch die Qualität der Aufnahmen ist wirklich gut. Für die Zensur entschädigt der erstveröffentlichte Track und die immer noch annehmbare Live-Atmosphäre - denn die ist bei einem Onkelz-Konzert ja bekanntlich unschlagbar. Weiter gibt es gute Ansagen und das, was man in dieser Version von dem Konzert mitbekommt, klingt so, als wäre das Konzert toll verlaufen. Was will man eigentlich mehr?

Schon gewusst?
Abgesehen von London '85 (in einem Pub) war dies das erste Konzert der Onkelz außerhalb der Bundesrepublik. Seither wurde Österreich regelmäßig besucht, auch Abstecher nach Frankreich und Italien folgten - der Schweiz allerdings sollte immerhin bis zum Jahr 2002 ein Onkelzkonzert verwehrt bleiben.

Track´s
Intro
Wir ham' noch lange nicht genug
10 Jahre
Kneipenterroristen
Signum des Verrats
Wilde Jungs
Das ist mein Leben
Nie wieder
Zieh mit den Wölfen
Lack & Leder
Mexico
Wieder mal ´nen Tag verschenkt
Stöckel & Strapse
Nur die besten sterben jung
Zeig mir den Weg
So sind wir
Ach, sie suchen Streit
Eine dieser Nächte
Ich lieb mich


Disclaimer   Impressum   Banner